Fastnacht Mainz-Kastel: Fastnachtsveranstaltungen des Karneval-Club Kastel 1947 e.V.

Die närrischen Wochen der Mainzer Fastnacht haben vor rund zwei Wochen begonnen und es ist an der Zeit, zahlreiche Fastnachtsveranstaltungen der Fastnachtsvereine im Auge zu behalten. Auch der Karneval-Club Kastel 1947 e.V. kann mit einigen Fastnachts-Events aufwarten. Aufgrund des hohen Beliebtheitsgrades der Kampagne-Veranstaltungen sollten Sie sich frühzeitig Eintrittskarten sichern.

Der Karneval-Club Kastel 1947 e.V. zählt derzeit rund 650 Mitglieder und auch während der laufenden närrischen Kampagne stehen einige Termine auf dem Plan, die für Fastnacht begeisterte interessant sein dürften. Zu Beginn findet am Sonntag, den 09.12.12 im Parkhotel „Favorite“ ab 18.00 Uhr die alljährliche Weihnachtsfeier des Karneval-Clubs statt. Eintrittskarten sind noch erhältlich und können auf der Vereins-Webseite unter bestellt werden.

Mehrere Termine für Fremdensitzungen des Karneval-Club Kastel 1947 e.V.

Anfang des Jahres 2013 lädt der Karneval-Club Kastel zu insgesamt sechs Fremdensitzungen im Bürgerhaus Mainz-Kastel ein. Die Sitzungen finden zwischen dem 18.01.13 und 02.02.2013 statt. Karten stehen ebenfalls online im Vorverkauf zur Verfügung. Während für die Probe für die Fernsehsitzung am 06.02.13 noch eine begrenzte Anzahl an Eintrittskarten verfügbar ist, besteht für die Live Fernsehsitzung am 08.02.13 leider kein freier Kartenverkauf.

Ein weiterer, wichtiger Fastnachtstermin des Karneval-Club Kastel ist der AKK-Umzug am Samstag, den 09. Februar 2013. Den stets gut besuchten Umzug der Narren und Rekruten sollte man sich nicht entgehen lassen. Wegweisende Begleiter des Umzugs sind unter anderen der Kostheimer Karneval Verein sowie die Kasteler Jocus Garde.

Für eine tolle Stimmung wird anschließend ab 19.33 Uhr auf dem Kulinarischen Kostümball im Parkhotel „Favorite“ gesorgt. Und selbstverständlich ist der Karneval-Club Kastel 1947 e.V. beim Rosenmontagszug 2013 in der Mainzer Innenstadt dabei.

Über Schambes

Ich bin Klaus Müller-Stern, war vor drei Jahren exakt 2x 11 Jahre jung. In Mainz geboren bin ich nicht, aber auch nicht in Wiesbaden! Seit 12 Jahren lebe ich hier und bin jedes Jahr in der Kampagne dabei. Als Mitautor in diesem Online-Magazin lasse ich meiner Begeisterung für die Mainzer Fastnacht freien (närrischen) Lauf.

Leave A Reply