Musikcorps „Die Jakobiner“ 1973 e.V. Mainz-Bretzenheim feiert 40- jähriges Jubiläum

Während der diesjährigen Fastnachtskampagne 2013 gibt es für einige Mainzer Fastnachtsvereine einen Grund zum Feiern, so auch “ Die Jakobiner“. Der beliebte Musikcorps feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Eintrittskarten für mehrere Sitzungen des Vereins sind im Vorverkauf erhältlich.

Vereinsgründung der Jakobiner unter erschwerten Bedigungen

Am 6. Oktober 1973 hatten 22 Mainzer die Idee, einen Musikverein zu gründen. Unter erschwerten Bedingungen fand noch im gleichen Jahr die erste Vereinsversammlung statt. Selbst Probleme, wie fehlende Räumlichkeiten, konnten aus den Weg geräumt werden, indem die Proben unter freiem Himmel stattfanden. Im Laufe der Jahre haben sich die Jakobiner zu einem stattlichen Mainzer Fastnachtsverein entwickelt, das neben dem Musikcorps auch ein gemischtes Ballett, die „Jako Dancers“, sowie ein Männerballett, zu bieten haben.

Kampagnemotto 2013 des Musikcorps „Die Jakobiner“ unter Vereinsleitung des Sitzungspräsidenten Markus Kieber

Anlässlich des 40. Geburtstages der Jakobiner wählte der Mainzer Fastnachtsverein ein wohl treffendes Motto für die diesjährige Jubiläumskampagne: „Ob mit, ob ohne Prinzenpaar Die Jakobiner feiern 40 Jahr„. Wenn Sie mit den Jakobinern feiern möchten, sollten Sie sich die Fastnachtssitzung des fröhlichen Vereins nicht entgehen lassen. Seit der Fastnachtskampagne 2011/2012 wird der Musikcorps der Jakobiner vom Sitzungspräsidenten Markus Kieber geführt.

Jakobiner Fastnachtssitzung am 19. Januar 2013

Für die Jakobiner Fastnachtssitzung am Samstag, den 19. Januar 2013 sind noch Eintrittskarten im Vorverkauf erhältlich. Die Veranstaltung findet in der TSG-Halle Mainz-Bretzenheim statt. Um 19.11 Uhr geht es los. Feiern Sie mit den Jakobinern ihr 40. Jubiläum und lassen Sie sich von der Fastnachtsstimmung des Musikcorps anstecken. Eintrittskarten können Sie sich im Vorverkauf auf der Vereinswebseite unter sichern.

Über Schambes

Ich bin Klaus Müller-Stern, war vor drei Jahren exakt 2x 11 Jahre jung. In Mainz geboren bin ich nicht, aber auch nicht in Wiesbaden! Seit 12 Jahren lebe ich hier und bin jedes Jahr in der Kampagne dabei. Als Mitautor in diesem Online-Magazin lasse ich meiner Begeisterung für die Mainzer Fastnacht freien (närrischen) Lauf.

Leave A Reply